Getragen zu werden ist für unsere Babys ein Grundbedürfnis. Getragen zu werden heißt geborgen sein, Körperkontakt und Nähe spüren - sich sicher fühlen.

Alle Eltern tragen ihre Babys - meistens am Arm. Mit einem gut gebunden Tragetuch oder einer gut sitzenden Tragehilfe hat man beide Hände frei und trägt dabei bequem und ergonomisch.

Tragen schafft Freiräume im Alltag, macht die Hände für Geschwisterkinder frei und macht dort mobil, wo der Kinderwagen nicht hinfährt.

 

Tragen hat so viele Vorteile für Eltern und Kind - welche Tragevariante zu euch passt, finden wir gemeinsam raus!

Ich berate im eigenen, gut ausgestatteten Beratungsraum in Pasching

In besonderen Situationen sind auch Hausbesuche im Raum Pasching, Traun, Leonding, Wilhering, und in Teilen von Linz möglich (siehe hier).

ACHTUNG, ich bin von Mitte bis Ende August im URLAUB! Beratungen sind wieder ab 3.9.2016 möglich - für Terminvereinbarungen bitte Mail an info(at)eingebunden.at oder SMS an 06646511896!

letztes Update: 18.08.2016

Daniela Truetsch, zertifizierte Trageberaterin "Die Trageschule®"